Action Audit
Audits in der Automobilindustrie

Audits in der
Automobilindustrie

VDA 6.3, VDA 6.5, TISAX – spezialisierte Online-Audits für Zulieferer der Automobilindustrie

Automotive

Branża Automotive

Die Automobilindustrie ist ein sehr spezifischer Teil der Fertigungsindustrie. Es zeichnet sich durch eine große Vielfalt an angebotenen Produkten und Dienstleistungen aus, die von Halbzeugen und kleinsten Elementen über strukturell fortschrittliche Komponenten bis hin zu fertigen Autos reichen. Die Automobilindustrie ist extrem wettbewerbsintensiv – das manifestiert sich unter anderem durch immer mehr neue Automodelle, die fast vierteljährlich von führenden Herstellern herausgebracht werden.

Die Tätigkeit in einer so komplexen und wettbewerbsintensiven Marktbranche erfordert von den Herstellern, dass sie die höchsten Qualitätsstandards anwenden, die Prinzipien der kontinuierlichen Verbesserung umsetzen und Standards und Prozesse sehr streng prüfen und auditieren.

Branża Automotive

Audits in der Fertigungsindustrie

5S- und 6S-Audits - Sie sind ein unschätzbares Werkzeug in jeder Fabrik sowie in jedem kleineren Produktionsbetrieb, weil es für die meisten mittleren und großen Organisationen ein äußerst effektives Werkzeug zur Steuerung aller Produktions- und produktionsnahen Bereiche ist.

Prozessstufen-Audits (LPA) - ist eine Art von Prozessaudits mit unterschiedlicher Häufigkeit der Durchführung, die auf vielen Ebenen der Organisation durchgeführt wird, vom Verfahrensingenieur bis zum Betriebsleiter. Aufgrund ihrer hohen Wirksamkeit sind LPA-Audits zu einem weit verbreiteten Standard in produzierenden Unternehmen geworden.

Sicherheitsaudits - Sicherheitsaudits sind neben entsprechenden Schulungen, der Pflege der Sicherheitskultur, der Wartung und Modernisierung von Maschinen und Geräten eines der wirksamsten Instrumente, wenn es darum geht, höchste Standards der Arbeitssicherheit in einem Produktionsbetrieb zu gewährleisten und aufrechtzuerhalten.

VDA-Audits 6.3 - ist eine deutsche Norm für ein Qualitätsmanagementsystem. Sie wurde genau für die Belange der Automobilindustrie initiiert und definiert ein Regelwerk und Standards für Zulieferer, insbesondere deutsche Automobilkonzerne wie Volkswagen oder BMW.

Action Audit für die Automobilindustrie

Action Audit für die Automobilindustrie

Action Audit wurde von Anfang an von Herstellern aus der Automobilindustrie in Polen, Deutschland, Italien und anderen Ländern, in denen die Automobilindustrie gut entwickelt ist, eingesetzt.

Das in der Action Plan-Software verfügbare Action Audit-Modul bietet viele Tools, die für die Planung und Durchführung von Audits in der Automobilindustrie erforderlich sind. Man kann sogar die Aussage riskieren, dass es für Prozesse in diesem Bereich optimiert ist.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie 5S-Audits, Process Layered Audits (LPA) oder Sicherheitsaudits durchführen möchten oder ob Sie vielleicht ein Tool benötigen, das Ihnen hilft, Gemba Walki effektiv zu nutzen? - all das und mehr erreichen Sie mit Action Audit.

Action Audit für die Automobilindustrie

Hauptvorteile der Verwendung von Action Audit in der Fertigungsindustrie

Gesamtverbesserung der Qualität des Prüfungsprozesses - transparente Planung, erweiterte Konfigurationsoptionen, automatische Zuweisung von Auditoren und Adressierung von Korrekturmaßnahmen, kombiniert mit genauen Echtzeitberichten, führen zu einer allgemeinen Verbesserung der Qualität, Transparenz und Zuverlässigkeit des Auditprozesses.

Zeit sparen - Die von den derzeitigen Benutzern der Anwendung erhaltenen Informationen zeigen, dass sie zwischen 60 und 80 Prozent der Zeit einsparen, die sie zuvor für die Abwicklung des Auditprozesses aufgewendet haben.

Größeres Engagement der Crew - Ein Tool zu haben, dank dem Auditoren ein Audit von einem Computer, Tablet und Telefon aus durchführen können und die für Korrekturmaßnahmen verantwortlichen Personen Zugriff auf umfassende Informationen über die Nichteinhaltung haben, wird die Einbeziehung des gesamten Personals und die Effektivität der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit erhöht wird verbessert.

Sekundäre Vorteile - Mit einem richtig geplanten und rigoros durchgesetzten Auditsystem ist es unmöglich, eine Reihe von sekundären Vorteilen zu erwähnen, darunter: verbesserte Produktqualität, weniger Beschwerden, verbesserte Schlüsselindikatoren für die Produktion oder erhöhte Kundenzufriedenheit.

Wie startet man Action Audit in 3 Schritten?

Schritt 1

Klicken Sie auf den unten stehenden Link und füllen Sie ein kurzes Formular aus, in dem Sie gebeten werden, einige grundlegende Parameter für die Audits in Ihrem Unternehmen anzugeben.

Schritt 2

Einer unserer Spezialisten wird Sie kontaktieren und Sie werden gemeinsam ein Online-Meeting vereinbaren, um herauszufinden, inwieweit sich Action Audit in Ihrem Unternehmen bewähren kann.

Schritt 3

Basierend auf den Informationen aus dem Formular und dem Treffen erstellen wir speziell für Sie ein Action Audit und stellen es für 30, 45 oder sogar 60 Tage zum kostenlosen Testen zur Verfügung!