Action Audit

Action Audit Aktualisierungen und Änderungen

Februar 2024

2024


Neugestaltung des Anwendungslayouts

Design
App
Wer. 1.12.1

Das Layout und der Stil der App haben sich erheblich geändert. Wir glauben, dass der neue Look klarer und einheitlicher ist. Nachfolgend finden Sie 5 Screenshots, die verschiedene Ansichten der App zeigen.

Pulse neu gestaltete Bildschirme

Eine Aktivität als nicht ausgeführt festlegen

Funktion
Webplattform

Die Funktion ist im Aktivitätsmenü in der Aktionsplanansicht verfügbar. Dadurch kann der Benutzer dem Eigentümer des Aktionsplans melden, dass eine bestimmte Aktivität aus irgendeinem Grund nicht ausgeführt wurde, z. es ist nicht mehr erforderlich oder zu einem bestimmten Zeitpunkt unangemessen.

Eine nicht ausgeführte Aktivität wirkt sich auf den Aktionsplan genauso aus, als ob sie abgeschlossen wäre, d. h. es ist möglich, an den folgenden Aktivitäten zu arbeiten. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es möglich, die Aktivität wieder zur Ausführung zu bringen.

Organisationsschema

Funktion
Webplattform

Die Funktion ermöglicht es einem autorisierten Benutzer, in der Jahresansicht Tage zu markieren, an denen die Organisation nicht arbeitet, z.B. an einem langen Wochenende oder einem geplanten Shutdown. An diesen Tagen sowie an Feiertagen und Wochenenden werden keine Terminprüfungen durchgeführt. Zukünftig kann die Arbeits- und Ausfallzeitkonfiguration der Organisation auch für andere Zwecke genutzt werden.

Organisationsschema

Einheitliche Sprache in der Pulse-App und der Online-Plattform

Funktion
App
Ver. 1.11.4

Es wurde eine Funktion eingeführt, die die Sprache der Benutzeroberfläche in der mobilen Anwendung Action Plan Pulse und der Webplattform vereinheitlicht. Wenn Sie die Sprachversion in Pulse ändern, wird die Sprache auf der Webplattform sofort aktualisiert. Umgekehrt funktioniert dieser Mechanismus nicht. Darüber hinaus erfolgt die Änderung der Sprache in Web nicht, wenn mehr als ein Benutzerkonto mit der Pulse-Anwendung verknüpft ist.

Fehlende Spalte im "Prüfungsbericht" hinzugefügt

Bug-Fix
Webplattform

Die fehlende Spalte Anzahl nicht ausgeführter Prüfungen in der XLSX-Exportdatei Prüfungsbericht der Prüfer wurde identifiziert. Der Fehler wurde behoben und die Spalte wurde hinzugefügt.

Erhöhung der Stärke von Passwörtern

Änderung
Webplattform

Um die Datensicherheit zu gewährleisten, haben wir uns entschieden, die Mindestanforderungen an Benutzerpasswörter zu erhöhen. Ab sofort müssen Benutzerpasswörter mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens Folgendes enthalten: 1 Kleinbuchstabe, 1 Großbuchstabe, 1 Ziffer und 1 Sonderzeichen.

Januar 2024


KI-generierte Vorschläge für Korrekturmaßnahmen

Funktion
Webplattform

Das erste einer Reihe geplanter Features, die künstliche Intelligenz nutzen. Mit der neuen Funktion erhalten Sie, basierend auf der Auditfrage und den Beobachtungen des Auditors, Vorschläge für fünf Korrekturmaßnahmen.

Sehen Sie sich ein Beispiel für den Einsatz von KI im Video an.

Anhängen von Fotos an die Aktionsplan-Exportdatei

Funktion
Webplattform

Es wurde eine Funktion eingeführt, die es ermöglicht, Grafiken an die Aktionsplan-XLSX-Datei anzuhängen. Die Bilder werden im zweiten Tab der exportierten Tabelle platziert.

Die Möglichkeit, eine Datei ohne Fotos zu generieren, wurde natürlich beibehalten. Die folgende Grafik zeigt das Exportbestätigungsfenster mit zwei Optionen zur Auswahl: Ja, Bilder hinzufügen i Nein, nur Daten exportieren.

Okno potwierdzenia eksportu

Designation of a person responsible for corrective action

Funktion
App
Ver. 1.11.2

Bisher wurde bei Feststellung einer Nichteinhaltung stets dieselbe – in der Workflow-Konfiguration festgelegte – Person mit der Lösung der Aufgabe beauftragt. Die neue Funktion ermöglicht es dem Prüfer, eine andere Person mit der Behebung von Verstößen zu beauftragen.

Da diese Option in manchen Fällen unerwünscht sein kann, haben wir Zugriffsbeschränkungen eingeführt. Nur Benutzer mit der Rolle Administrator, Audit Manager oder einer Rollengruppe Auditor + Leitender Auditor können die verantwortliche Person ändern. Lead Auditor ist eine neue Rolle, die darin besteht, Prüfer, die die verantwortliche Person ändern können, von solchen zu unterscheiden, die dies nicht können.

Beantragung einer Änderung des Aktivitätsempfängers und einer Änderung des Fälligkeitsdatums

Funktion
App
Ver. 1.11.2

Bisher konnten Benutzer, die nicht über die entsprechende Berechtigung verfügten, keine Änderung des Beauftragten oder eine Änderung des Fälligkeitsdatums der Aktivität beantragen. Diese beiden neuen Funktionen wurden in der mobilen Anwendung eingeführt.

Hinweis: Benutzern mit der Möglichkeit, die Werte der Felder Beauftragter und Fälligkeitsdatum direkt zu ändern, werden keine Links zu offenen Anforderungsformularen angezeigt.

Selbstregistrierung eines Kontos

Funktion
Webplattform

Diese Funktion richtet sich an zukünftige Benutzer von Action Audit. Unter der folgenden Adresse: https://app.action-audit.com/users/sign_up gibt es ein Formular, mit dem man ein Konto im Action Audit-System erstellen und die Lösung mindestens 30 Tage lang kostenlos testen kann.

Dezember 2023

2023


Sofortige Korrektur von Verstößen

Funktion
App
Ver. 1.11.2

Die Funktion, die es einem Prüfer ermöglicht, Verstöße als sofort behoben zu kennzeichnen, wurde in der mobilen Anwendung Action Plan Pulse implementiert.

Andere Neuigkeiten

  • Dies ist ein neuer Funktionsvorschlag

  • Dies ist ein neuer Funktionsvorschlag