Action Audit
Hotelbranche

Audits und
Inspektionen in der
Hotelbranche

Transparente Audits in Handelsketten mit umfangreicher, mehrstufiger Struktur

SITUATION IN DER HOTELLERIE

Hotelbranche

Die Hotelbranche ist eine der wettbewerbsintensivsten Branchen, in der es kaum Raum für Fehler oder Mängel gibt. In einem so anspruchsvollen Umfeld sind die Einhaltung höchster Standards und regelmäßige Inspektionen eher eine Notwendigkeit als eine Option.

Die Pandemie hat die Situation in der Hotellerie noch schwieriger gemacht. Viele haben diese Tortur nicht überlebt oder werden sie nicht überstehen, und fast alle Unternehmen kämpfen immer noch mit den Auswirkungen der Lockdowns. Es wird geschätzt, dass die Rückkehr zum Zustand vor der Pandemie mehrere Jahre dauern wird, sofern in dieser Zeit keine anderen unvorhergesehenen Ereignisse eintreten.

Hotelbranche

Darüber hinaus unterliegt das Gastgewerbe verschiedenen, immer umfangreicheren Vorschriften staatlicher Institutionen, darunter Gesundheits- und Sicherheitsstandards, Arbeitsgesetze und Lebensmittelsicherheitsvorschriften. In letzter Zeit sind Vorschriften im Zusammenhang mit Ökologie und nachhaltiger Entwicklung zu einer weiteren Anforderung geworden. Unternehmen stehen unter dem Druck, umweltfreundliche Praktiken einzuführen, Abfall zu reduzieren und ihren CO2-Fußabdruck zu verringern. Die Erfüllung dieser Anforderungen kann kostspielig sein und erfordert erhebliche Änderungen im Betrieb.

Generell gilt: Früher war es einfach und Hoteliers müssen lernen, sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Umso wichtiger ist es, sich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz zu verschaffen, darunter: durch die Aufrechterhaltung hoher Servicestandards für Hotelgäste. Eines der Instrumente zur Erzielung und Aufrechterhaltung qualitativ hochwertiger Dienstleistungen ist ein gut durchdachter, geplanter und strikt durchgesetzter Auditprozess, vorzugsweise unter Verwendung moderner Online- und mobiler Tools wie Action Audit.

BEISPIELE GEPRÜFTER BEREICHE IN DER HOTELLERIE

Hotelunterkunft - Der Hauptbereich, der geprüft werden muss, ist natürlich der Bereich Hotel/Unterkunft. Zu den Audits in diesem Bereich gehören beispielsweise der Empfang, die Umgebung der Einrichtung, Räume, die Konferenz- und Erholungsbereiche. Die Sauberkeit und der technische Zustand der Hotelzimmer und Umgebung werden überprüft. Darüber hinaus werden die Arbeitsqualität und die Standards der technischen Abteilung, des Erdgeschossservices und des Obergeschossservices überprüft.

Gastronomie - Der nächste Prüfbereich ist der Gastronomiebereich. Dazu gehören ein Restaurant, Frühstücksbuffet, weitere Gastronomiebetriebe (z. B. Café, Bar oder Grill) sowie Zimmerservice. In diesem Bereich überprüft der Auditor das Restaurantangebot, die Standards in der Gastronomie sowie die Qualität der Bedienung.

SPA & Wellness - Wenn das Hotel über einen SPA- und Wellnessbereich verfügt, handelt es sich um einen weiteren Prüfbereich. Hier, wie auch in anderen Bereichen, werden der Leistungsumfang, die Qualität ihrer Leistung und die Sauberkeit der gesamten Zone überprüft. Darüber hinaus kann der Prüfer die Behandlungsplanung (Methode, Termine, Einhaltung des Zeitplans) beurteilen.

In jedem der Bereiche - Die oben genannten drei Bereiche haben auch gemeinsame Prüfungsteile. In jedem von ihnen prüft der Auditor die Sicherheit, Qualität und Schnelligkeit der Gästebetreuung, die Kenntnisse und Vorbereitung des Personals auf die Arbeit, die Sauberkeit sowie die Kommunikations- und Verkaufsfähigkeiten.

AUDITS UND INSPEKTIONEN IM HOTEL

Der Zweck von Hotelaudits und -inspektionen besteht darin, Phänomene zu finden und zu identifizieren, die sich negativ auf das Funktionieren der gesamten Organisation auswirken können. Dadurch können Dienstleistungen kontinuierlich verbessert werden – Qualität, Effizienz und Arbeitseffizienz können verbessert sowie Probleme und Bedrohungen beseitigt werden. Darüber hinaus wirken sich Audits positiv auf Hotelmanagementprozesse und Kontrollsysteme aus, die darauf abzielen, Risiken zu reduzieren oder zu beseitigen. All dies führt zu einer erhöhten Kundenzufriedenheit mit den Dienstleistungen, was für das Hotelmanagement das Wichtigste sein sollte.

  • Sicherheitsaudit - eine der grundlegenden und wichtigsten Arten von Audits. Bei diesem Audit werden unter anderem geprüft: Fluchtwege, Überwachung, Beleuchtung, Schutz, Notstromversorgung und brandschutzrelevante Elemente. Ziel solcher Audits ist die Aufrechterhaltung höchster Standards hinsichtlich der Sicherheit sowohl der Gäste als auch der Hotelmitarbeiter.

  • Prüfung der Servicequalität - Das Niveau der Servicequalität entscheidet darüber, wie das Hotel bewertet wird und ob es von Gästen/Kunden gerne besucht wird und sich somit das Unternehmen weiterentwickelt. Das Servicequalitätsaudit umfasst unter anderem: Rezeptionsarbeit, Zustand der Zimmer, Qualität des Hotelservices, Gastronomiebetriebe sowie SPA- und Wellnessbereiche. Die regelmäßige Überprüfung der Qualität der Dienstleistungen trägt nicht nur dazu bei, die Standards aufrechtzuerhalten, sondern diese Qualität auch ständig zu verbessern, sodass das Hotel für die Menschen, die seine Dienstleistungen in Anspruch nehmen, immer besser wird.

  • ISO 14001 / ESG - Standards wie ISO 14001 und ESG definieren den Betrieb einer Organisation (z. B. eines Hotels) im Hinblick auf Auswirkungen/Sorgfalt für die Umwelt, soziale Verantwortung (Beziehungen zu Mitarbeitern oder Partnern) sowie Corporate Governance (Normen und Prinzipien, die die Unternehmensführung definieren). ). Audits bezüglich dieser Standards ermöglichen es Ihnen, entsprechende Zertifikate zu erhalten oder aufrechtzuerhalten, die den hohen Standard eines bestimmten Hotels belegen.

  • Kundenzufriedenheitsumfrage - Hierbei handelt es sich um Tests/Audits, die am besten zeigen, ob das Hotel ordnungsgemäß funktioniert. Denn der Erfolg eines Hotels lässt sich daran messen, wie viele Gäste mit seinen Leistungen zufrieden sind. Solche Prüfungen betreffen unter anderem: Reservierungen (direkt und indirekt), erste Eindrücke, Zimmereindrücke, Bewertung der Gastronomie und aller Annehmlichkeiten. Eine Möglichkeit, die Kundenzufriedenheit zu messen, ist der Besuch eines Testkäufers.

ACTION AUDIT FÜR DIE HOTELLERIE

ACTION AUDIT FÜR DIE HOTELLERIE

Obwohl Action Audit seinen Ursprung in der Fertigungsindustrie hat, funktionieren seine fortschrittlichen und universellen Funktionen auch in der Hotelbranche sehr gut. Durch die Kombination einer Online-Plattform zur Verwaltung und Erstellung von Berichten mit einer mobilen Anwendung für Prüfer und Personen, die für Korrekturmaßnahmen nach dem Audit verantwortlich sind, wird das System den aktuellen Auditprozess im Hotel perfekt verbessern und so zur Verbesserung der Qualität beitragen der erbrachten Dienstleistungen, Sicherheit und Gästezufriedenheit.

Die folgenden in Action Audit verfügbaren Funktionen können für Sie besonders hilfreich sein:

Push-Benachrichtigungen über zugewiesene Audits

Geplante und bedarfsgesteuerte Audits (Ad-hoc)

Hinzufügen von Fotos und Beschreibungen von Nichtkonformitäten

Vorschau auf frühere Auditergebnisse

ACTION AUDIT FÜR DIE HOTELLERIE

WICHTIGSTE VORTEILE DES EINSATZES VON ACTION AUDIT IN DER HOTELLERIE

Straffung und Optimierung des gesamten Auditprozesses - Eine transparente Terminplanung, erweiterte Konfigurationsmöglichkeiten, die automatische Zuweisung von Auditoren und die Bewältigung von Korrekturmaßnahmen führen in Kombination mit genauen Analysen und Echtzeitberichten zu einer allgemeinen Verbesserung der Qualität, Transparenz und Zuverlässigkeit des Auditprozesses.

Spart Zeit - Die Erfahrung unserer Kunden zeigt, dass Action Audit 60-80 % der Zeit einspart, die für die Abwicklung des Auditprozesses aufgewendet wird. Möglich ist dies durch Audits und Berichte, die online und in der mobilen Anwendung in Echtzeit verfügbar sind.

Größere Einbindung der Mitarbeiter - Prüfer können das Audit von einem Computer, Tablet oder Telefon aus durchführen, und die für Korrekturmaßnahmen verantwortlichen Personen haben Zugriff auf umfassende Informationen zu Verstößen. Die Einbindung aller Mitarbeiter steigt und die Effektivität der Zusammenarbeit verbessert sich unter anderem: dank schnellerer Kommunikation.

Sekundäre Vorteile - Ein effizienterer Auditprozess bedeutet eine verbesserte Funktionsweise des gesamten Hotels. Die Umsetzung von Action Audit und die Optimierung des Auditprozesses stehen in engem Zusammenhang mit der Verbesserung der Service- und Servicequalität und damit der Steigerung der Zufriedenheit der Hotelgäste.

Wie startet man Action Audit in 3 Schritten?

Schritt 1

Klicken Sie auf den unten stehenden Link und füllen Sie ein kurzes Formular aus, in dem Sie gebeten werden, einige grundlegende Parameter für die Audits in Ihrem Unternehmen anzugeben.

Schritt 2

Einer unserer Spezialisten wird Sie kontaktieren und Sie werden gemeinsam ein Online-Meeting vereinbaren, um herauszufinden, inwieweit sich Action Audit in Ihrem Unternehmen bewähren kann.

Schritt 3

Basierend auf den Informationen aus dem Formular und dem Treffen erstellen wir speziell für Sie ein Action Audit und stellen es für 30, 45 oder sogar 60 Tage zum kostenlosen Testen zur Verfügung!